Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Boxmasters - Speck

The Boxmasters - Speck
Thirty Tigers/Alive
Format: LP

Für ihr neues Album schlossen sich die amerikanischen Beat Freunde mit der Produzentenlegende Geoff Emerick zusammen. Emerick arbeitete als Tontechniker an den Alben "Revolver" und "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" für die Beatles und produzierte später Badfinger, The Zombies, America und Paul McCartney. Damit kam das kalifornische Trio seinem angestrebten britischen Retro-Ideal so nah, wie das für Amerikaner eben nur möglich war. Zwar verstarb Emerick kurz bevor nun dieses Album erscheint - drückte diesem aber natürlich nachdrücklich einen klassischen Beat-Stempel auf. Tatsächlich bietet das Album einen versöhnlichen Mix aus Beat-Ästhetik, Pub-Rock-Sounds und klassischem Gitarrenpop. Das Ganze kommt aber überhaupt nicht prätentiös, kalkuliert oder aufgesetzt daher, denn hier sind einfach Musikfans am Werk, die sich ihren Traum erfüllen. Diese Einstellung bestätigt sich auch durch den Titel des Albums: Der besungene "Speck" bezieht sich nämlich darauf, dass wir schließlich alle nur unbedeutende Flecken im Universum sind, in dem wir irgendwie zurecht kommen müssen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
theboxmasters.com



The Boxmasters


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister