Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Low Hum - Room To Breathe

Low Hum - Room To Breathe
Last Gang
Format: CD

Wenn man nichts erwartet. Und so viel bekommt. Ein wundervolles Debüt, ein zum Teil atemberaubendes Album, viele neue Lieblingslieder. Womit man nicht rechnen konnte. Hieß es doch über Low Hum: "Multi-Instrumentalist, psychedelischer Pop und Rock, tanzbare Grooves, unter anderem von Stanley Kubrick beeinflusst." Das kann alles bedeuten und bedeutet meistens eher nichts. Doch in diesem Fall: Ja, Mann! Genau das.

Hinter Low Hum steckt Collin Desha, der früher vor Hawaii gesurft und geschrieben hat und heute in L.A. mit dem Pariser Schlagzeuger und Produzenten Jules De Gasperis Low Hum macht. Und uns glücklich. Denn was die beiden, wobei Desha wohl den Großteil alleine eingespielt und produziert hat, mit "Room To Breathe" abliefern, ist einfach... wunderschön, ein ergreifender, berauschender Trip durch die Musik. Popmusik im Großen, viel, viel mehr im Detail. Hier ein paar, siehe oben, "tanzbare Grooves", dort Beats und 80er Einflüsse, da Gitarren, und ja, auch psychedelisch klingt es manchmal. Das Resultat: sind Hits. Lieblingslieder. Allen voran der frühpoppige Titeltrack, aber auch am ausufernden, verzerrten "Crimson Cardinal", dem herrlich entspannten "Sun Chaser" oder den vorab veröffentlichten "Strange Love" und "I Don't Know Me Like You Do" kann man sich nur schwer satthören. Weil: schön. Berauschend. Wie ein Tag am Meer.



-Mathias Frank-


Video: "Strange Love"
Video: "I Don't Know Me Like You Do"
Video: "Room To Breathe"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister