Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Fury - Failed Entertainment

Fury - Failed Entertainment
Run For Cover
Format: LP

Häufig haben Hardcore-Bands das große Problem: der großen Bands. Klingt wie Sick Of It All, klingt wie Comeback Kid, klingt wie Hatebreed. Zum Beispiel. Es gibt eben schon vieles, viele haben schon noch mehr gemacht, ausprobiert, veröffentlicht. Fury haben dieses Problem nicht. Weil die Kalifornier ein bisschen mehr machen, ausprobieren, veröffentlichen als andere. Fury sind Fury und das schon nach jetzt erst zwei Alben.

"Failed Entertainment" ist Hardcore und das in jedem Moment, es ist auch Punkrock und es ist auch häufig klassisch. Stampfend, groovend, intensiv. Doch das reicht den Herren eben nicht, es reicht ihnen auch nicht, häufig das Tempo zu drosseln, ohne die Wucht zu verlieren. Es reicht ihnen nicht, melodischer als viele andere zu sein, keine Hemmung zu haben, wenn es um Eingängigkeit vs. Komplexität geht. Sie müssen auch mal einen Song mit einem Schlagzeug-Solo einleiten, sie bringen auch noch Motörhead-Rotz mit klaren Gesängen zusammen, sie müssen auch noch mit Nick Endino zusammen arbeiten, einst Produzent von Nirvana, Soundgarden und Mudhoney. Sie machen einfach, probieren aus und veröffentlichen. Und das meiste davon ist einfach verdammt stark!



-Mathias Frank-


Video: "Vacation"

Surfempfehlung:
www.furyhc.com



Fury


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister