Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
An Horse - Modern Air

An Horse - Modern Air
Grand Hotel van Cleef/Indigo
Format: LP

Der erste vorab veröffentlichte Song versprach schon Großes. "This Is A Song", einer der ersten Teiles des Comebacks von An Horse war und ist ein Hit, eine Indierock-Hymne, ein neuer Lieblingssong. Große Freude also herrschte mit Hinblick auf das neue, auf dieses Album. Doch auch eine gewisse Vorsicht. Denn ob die anderen Songs ähnlich überragend werden würden? Häufig schon wurde man nach tollen Vorab-Songs bitter enttäuscht. Nun. Jetzt ist das Album da. "Modern Air". Und enttäuscht. In keinem Moment. Das Album ist super, jeder Song ist super und auch wenn "This Is A Song" tatsächlich der beste ist - "Modern Air" macht glücklich.

Gefüllt ist das Album mit zwölf Indiesongs, die sich nicht auf eine Richtung, auf eine Stimmung festlegen lassen wollen und doch wie in einem Rutsch durchgehen, die allesamst An Horse sind. Rock und Pop, schnell und nicht, melancholisch, euphorisch - wunderschön. Sogar das fast schon ambient-dubbige, das ziemlich konstuierte, andere "Bob Ross (Be The Water)" ist unglaublich gut. Schneller zu lieben sind zwar Songs wie die eingängigen, powerpoppigen "Get Out Somehow" und "Breakfast" oder die ruhigeren, die ruhigeren wie "Started A Fire" oder die nachdenklicheren, poppigeren wie "Ship Of Fools", doch am Ende ist es auch ein Song wie "Bob Ross (Be The Water)", warum "Modern Air"... glücklich macht. Sind es alle Songs, warum aus Vorfreude Freude wird. Willkommen zurück.



-Mathias Frank-


"This Is A Song"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister