Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Robert Forster - Inferno

Platte der Woche

KW 9/2019


Robert Forster - Inferno
Tapete Records/Indigo
Format: CD

Wenn Robert Forster so alle vier Jahre mal eine neue Scheibe auflegt, dann tut er das nicht, weil er sich langweilt, sondern weil sich mal wieder eine Sammlung neuer Stücke beisammen hat, die seinen hohen Ansprüchen als Songwriter genügen. So ist das nun auch wieder mit dem neuen Album "Inferno". Unter der Regie des alten Kumpels Victor Van Vugt als Produzenten und mit Unterstützung seiner australischen Kollegen Scott Bromley und Karin Bäumler sowie Drummer Earl Harvin und Keyboarder Michael Mülhaus als Gäste gelang Robert Forster in Berlin so ein altersweises Meisterwerk, das er mit heiterer Gelassenheit so hinzaubert, wie es nun wirklich nur ein Grandseigneur der Songwriterei hinbekommen kann, der alles schon gemacht, gesehen und erlebt hat.

Warum? Weil es Forster auf fast magische Weise gelingt, sein Material musikalisch, inhaltlich, produktionstechnisch und formal auf das Notwendigste zu verdichten - und dabei dann tatsächlich neun essentielle Tracks produziert, bei denen nun wirklich jeder Ton und jedes Wort dort sitzt, wo sie hingehören. In klassischer Forster-Manier schildert er ohrenscheinlich dabei neun Vignetten aus seinem Leben, nimmt dabei wie gewohnt Bezug auf seine australische Heimat oder macht sich Gedanken über die großen Fragen des Lebens. Es ist dabei schon bemerkenswert, wie unaufgeregt und geradezu unspektakulär - aber schlüssig - Forster sein weitestgehend akustisch orientiertes, balladeskes Material dabei inszeniert (das einzige Bonbon, das er sich leistet, sind z.B. einige elegante kammermusikalische Streicher-Arrangements) und dabei auf jedwede Effekte verzichtet. Tatsächlich folgt er dabei der alten Maxime, dass weniger eben doch mehr sein kann; wenn man nur alles richtig macht. Keine Frage: Sowas muss man auch als Meister seines Fachs erst mal hinbekommen.



-Ullrich Maurer-


Video: "Inferno (Brisbane in Summer)"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister