Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Suicidal Tendencies - Still Cyco Punk After All These Years

Suicidal Tendencies - Still Cyco Punk After All These Years
Suicidal/Alive
Format: CD

Mike Muir ist tatsächlich 55 Jahre alt. Was ihm aber offensichtlich scheißegal ist, einmal Punk, immer Punk. Und jetzt ganz besonders. Oder: "Still Cyco Punk After All These Years".

Elf Songs sind auf dem neuen Album, das - logisch - nicht viel mit dem Vorgänger zu tun hat. Hier gibt es elf wilde, wüste, hektische, aufregende und vor allem überwiegend grandiose Songs. Cyco Miko-Songs unter dem Bandana der Suicidal Tendencies. Jetzt doch, jetzt genau richtig, findet auch Mister Muir, anders als vor über 20 Jahren beim ersten Cyco Miko Album, als er nicht das Gefühl hätte, dass sein Cyco Punk zu den Suicidal Tendencies passen könnte. Jetzt aber: "Now with Dave Lombardo on drums leading the way, I felt it not only could it, but it should be an ST album. Not retro, but taking it 25 years forward and make it a modern Cyco Punk record." Besser könnte man es nicht sagen, die Band prescht nach vorne, tickt aus, frickelt, zockt, tobt durch Lieder wie das passend betitelte "All Kinda Crazy" oder das ebenfalls als Motto passende "Lost My Brain Once Again". Das Schlagzeug treibt an, rassend schnell, Lombardo, Digga. Dazu beißende Gitarren und ein Muir, ein Mike, Cyco Miko voller jugendlicher (!) Energie und überkranker Euphorie. So geht Punkrock, so geht Old School, so geht Cyco Punk 2018.



-Mathias Frank-


"It's Always Something"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister