Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
New Nektar - Megalomania

New Nektar - Megalomania
Sireena/Broken Silence
Format: CD

Als typische Vertreter des wohl maskulinsten aller Genres - dem Prog-Rock - machte sich das Projekt Nektar in den 70er Jahren einen Namen dadurch, dass sie mit die längsten Tracks in die Welt setzten und mit einer Dramatik flirteten, die sich dadurch äußerte, dass die Songs oft so lange eingeleitet und Spannungen erzeugt wurden, dass am Ende keine Zeit mehr für eine Auflösung blieb und die Sache klang wie ganze LPs mit Intros zu Songs, die nicht stattfanden. Im Prinzip führt die Band in der aktuellen Besetzung die Tradition der Vorgängerformationen fort - allerdings mit einem wesentlichen Unterschied: Heutzutage stecken so viele Ideen in den Songs, dass diese nun klingen wie episch ausgewalzte Zwischenspiele - und zwar deswegen, weil die Maxime des Prog-Rock (dass nämlich konventionelle Songformate, Wiederholungen und eingängiger Schönklang um jeden Preis vermieden werden müssen) auf abenteuerliche Weise auf die Spitze getrieben wird. Ansonsten bietet dieses (bemerkenswert treffend benannte) Album alles, was den Prog-Freund erfreut - und wirkt somit hoffnungslos, aber durchaus nicht unsympathisch, wie aus der Zeit gefallen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
newnektar.com



New Nektar


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister