Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Brett Young - Ticket To L.A.

Brett Young - Ticket To L.A.
Big Machine/Universal
Format: CD

Also etwas Besonderes möchte der US-Softrocker Brett Young eigentlich gar nicht machen. Ohne jedwedes musikalische Sendungsbewusstsein mischt der gebürtige Kalifornier einfach das zwar gediegene, aber im Detail durchaus clever konstruiertes, klassisches Songwriting seiner Wahlheimat Nashville (bei dem er sich allerdings auch von routinierten Nashville Cracks unterstützen lässt) mit einigen moderaten Rock-Riffs und einer gehörigen Prise unbekümmerten, sonnigen Westcoast-Feelings. Das Ganze wird von Dan Huff auf elegante, schlüssige Manier in Richtung druckvollen Mainstream-Pops produziert und vom "Vocalist Of The Year" mit rauchiger Note und einer gewissen Inbrunst empathisch interpretiert und mit einer demonstrativen Larger-Than-Life-Attitüde in Szene gesetzt. Wie gesagt: Etwas Besonderes ist das nicht - allerdings ist so etwas in dieser Konsequenz und auf dem dargebotenen, durchweg hohen Qualitätslevel auch nicht sehr oft in dieser Brillanz anzutreffen. "Klassenziel erreicht!" möchte man da ausrufen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.brettyoungmusic.com



Brett Young


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister