Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Tim Hart - The Narrow Corner

Tim Hart - The Narrow Corner
Nettwerk
Format: CD

Eigentlich ist Tim Hart ja "nur" der Drummer der australischen Band Boy & Bear. Allerdings reichte ihm dieser Job schon dort nicht - und somit beteiligte er sich eifrig am Songwriting und ist auch als Sänger aktiv. Schon aus diesem Grund heraus veröffentlichte er 2012 sein Solo-Album "Milling The Wind", auf dem er erstmals seinen Claim als Folk-Songwriter absteckte. Nachdem das dann abgehakt war, legt er auf seinem zweiten Solo-Album ordentlich nach: Hier stehen neben den Songs dann nämlich die klassischen Arrangements im Zentrum, die letztlich an die seligen 70er Jahre gemahnen. Aber auf eine gute, respektable Art, denn Hart schuf kein Retro-Album, fühlt sich aber beim klassischen Handwerk am Wohlsten. Inhaltlich widmet sich Hart nicht mehr oder weniger als dem Suchen und Finden der Liebe im Angesicht des Verlustes - mal mit melancholischem, dann mit euphorischem Unterton. Der Hand zu mit orchestraler Grandezza inszenierten hymnischen Melodiebögen kommt ihm dabei ebenso zu pass wie sein Gefühl für noble Zurückhaltung auf der anderen Seite der Skala. Das Ergebnis ist ein zeitloses, klassisches Singer-Songwriter-Album in Reinkultur.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister